koerper
kopf
blatt

Immenhort-Treffs 2020

Immenhort-Treffs 2020
Achtung – die Treffs finden 2020 auf Grund von Feiertagen und Ferien nicht immer am 1. Sonntagnachmittag des Monats statt.

Termine

8. März + 4. April + 10. Mai +26. Mai + 14. Juni +5. Juli + 2. August +
6. September

März, April, September  > 15 – 18 Uhr
Mai, Juni, Juli, August   > 16 – 19 Uhr

Zu diesen Veranstaltungen sind alle eingeladen, die sich für die Bienenhaltung und insbesondere für artgerechtes Imkern in verschiedenen Beutenarten interessieren.
Dies ist auch der Treffpunkt der Leihimker, hier erhalten sie Hilfestellung und können ihre Erfahrungen austauschen.

An diesen Tagen werden die praktischen Arbeiten im Verlauf der Saison erläutert und geübt.
Die Teilnahme an 5 der 7 Treffs ist für die Anerkennung eines Neuimkerkurses erforderlich.

Immenhort-Treffs sind kostenfrei.

Immenhort-Kurse 2020

In unseren Immenhort-Kursen vermitteln wir die Grundlagen der Imkerei im Allgemeinen und der wesensgemäßen Bienenhaltung im Besonderen in Theorie und Praxis.

Wir bieten zwei Grundkurse und einen Aufbaukurs für jeweils max. 20 Teilnehmer im Bienenlehrgarten von Kleinfolgenreich an.

Im April findet ein Baukurs statt und im Mai bieten wir Schwarmkurse an.
Auch in diesem Jahr gibt es gemeinsam mit dem Bergzoo Halle voraussichtlich Anfang September einen Schnupperkurs. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Imkerkurse – Termine

Grundkurse
Bitte einen der beiden Termine auswählen!

GK 1 -> 18./19. April 2020
(max. 24 Teilnehmer – noch 21 freie Plätze)

GK 2 -> 2./3. Mai 2020
(max. 24 Teilnehmer – noch 18 freie Plätze)

Samstag 9 – 19 Uhr + Sonntag 9:30 – 15 Uhr

Im Grundkurs werden die Grundlagen der Imkerei im Allgemeinen und der wesensgemäßen Bienenhaltung im Besonderen in Theorie und Praxis vermittelt.
Dabei steht das (Grund-)Verständnis der Honigbienen und ihrer Haltung im Umfeld von Biologie,
Tierwohl, Geschichte und Gesellschaft im Mittelpunkt.

Aufbaukurs
AK -> 14. Juni 2020
Samstag 9 – 15 Uhr

(max. 24 Teilnehmer – noch 19 Plätze frei)

Der Aufbaukurs folgt dem Grundkurs und wendet sich an Imker, die bereits Erfahrungen in der Bienenhaltung haben. Den Focus richten wir auf die wesensgemäßen Bienenhaltung  und gehen zudem auf Rahmenbedingungen der Imkerei, wie Rechtsgrundlagen, Versicherungsschutz, Hygiene + + + ein.

Die Teilnahme an Grund- und Aufbaukurs + mind. 5 von 7 Immenhort-Treffs führt zu einer vom Imkerverband Sachsen-Anhalt anerkannten Teilnahmebestätigung und bildet eine Voraussetzung der staatlichen Förderung.

Schwarmkurse
SchwK1  > 10. Mai 2020
(max. 16 Teilnehmer – noch 9 Plätze frei)

SchwK2 -> 24. Mai 2020
(max. 16 Teilnehmer – noch 15 Plätze frei)

Sonntag 9 – 18 Uhr

Schwärme machen glücklich
Naturverbundene Bienenhaltung in Theorie:
ungeteilter Brutraum, Natur-Wabenbau, Achtung des Brutnestes, Schwärme & Milben
und Praxis:
vorweggenommenen Schwarm bilden und einziehen lassen,
Entwicklung von Schwarmling und Brutling begleiten

Baukurs
BauK -> 25./26. April 2020
Samstag 9 – 18 Uhr
(max. 10 Teilnehmer – noch 7 freie Plätze)

Sonntag 10 – 16 Uhr
(max. 10 Teilnehmer – noch 6 freie Plätze)

Im Baukurs steht die praktische Arbeit im Vordergrund.
Zum zweiten Mal bieten wir einen Wochenendkurs an, der die Möglichkeit bietet, neue Beuten zu komplettieren, vorhandene Beuten zu vervollkommnen oder aufzuarbeiten.
Die Verbesserung unserer Bienenbehausungen (Klimadeckel, Beutenböden, Habitatböden) steht im Vordergrund.

Die Schwarmzeit zeigt, wie wichtig eine praktische, transportable Schwarmlade ist! Wir bieten an, sich eine eigene zu bauen.

Bitte meldet eure Vorhaben an, damit wir das notwendige Material vorhalten bzw. vorbereiten können.

Der Kurs kann sowohl für zwei Tage, aber auch nur für einen Tag gebucht werden.
Zu den Kursgebühren kommen noch die Kosten für Material, z.B. Holz, Farbe, Hanf … hinzu.

Schnupperkurs
SK  > September 2020
Kooperation mit dem Bergzoo Halle

Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Im Kurs werden wir einen Überblick über die wesensgemäße Bienenhaltung vermitteln und Interessierte anregen, sich näher mit dem Bien und seiner faszinierenden Lebensweise im Kreislauf der Natur zu befassen.

 

Kursgebühren:
Wochenendkurs GK1+2, BauK-WE    > 120 € (90 Kurs + 30 Verpflegung)
Tageskurse AK, SchwK, BauK-Tag      >   75 € (55 Kurs + 20 Verpflegung)

Wir bitten alle Interessenten sich über das Postfach:
info@immenhort.de anzumelden.
Anmeldeschluss: 1 Woche vor Kursbeginn

Bitte beachten:
Wird der Kurs erst 2 Tage vor dem Termin abgesagt, müssen wir die Verpflegungskosten berechnen.

 

 

Immenhort-Kurse 2019

ACHTUNG geänderter Termin und Ort Schnupperkurs
Der Kurs findet im Bergzoo Halle statt!!

Die Anmeldung erfolgt nur über diesen Link:

https://zoo-halle.de/veranstaltungen/imker-schnupperkurs

Tickets müssen vorher online gekauft werden.

SchnupperK  > 29. September 2019
Sonntag 10 – 16 Uhr

(max. 16 Teilnehmer – noch 9 Plätze frei)

In diesem Kurs geben wir einen Einblick in die wesensgemäße Bienenhaltung und möchten die Teilnehmer anregen, sich näher mit den Honigbienen und ihrer faszinierenden Lebensweise im Kreislauf der Natur zu befassen.

Kursgebühren:Wochenendkurse GrundK, BauWE  > 100 € (75 Kurs + 25 Verpflegung)
Tageskurse AufbauK, Bautag, SchwarmK  >  65 € (50 Kurs + 15 Verpflegung)
SchnupperK: über Bergzoo Halle 49 € (Kurs, Eintritt, Honig-Picknick, Getränke)

Kombination Bau- und Schwarmkurs
am 18.5. > 80 € (65 Kurse+15 Verpflegung)

Wir bitten alle Interessenten sich über das Postfach:
info@immenhort.de anzumelden.
Anmeldeschluss: 1 Woche vor Kursbeginn

Bei einer Absage später als zwei Tage vor dem Kurstermin berechnen wir die Verpflegungskosten.

 

 

 

abgeschlossene Kurse:

GrundK1 -> 13./14. April 2019
GrundK2 -> 4./5. Mai 2019

GrundK3 -> 6./7. Juli 2019

SchwarmK1  > 18. Mai 2019
SchwarmK2  > 26. Mai 2019

BauK1 > 18./19. Mai 2019

AufbauK -> 25. Mai 2019

Baukurs – ACHTUNG zusätzlicher Termin
Samstag 9 – 19 Uhr + Sonntag 9:30 – 15:30 Uhr

BauK2 -> 29./30. Juni 2019
(max. 16 Teilnehmer – noch 10 freie Plätze)

Im Baukurs steht die praktische Arbeit im Vordergrund.
Zum zweiten Mal bieten wir einen Wochenendkurs an, der die Möglichkeit bietet, neue Beuten zu komplettieren, vorhandene Beuten zu vervollkommnen oder aufzuarbeiten.
Die Verbesserung unserer Bienenbehausungen (Klimadeckel -beuten -böden, Habitatböden) steht im Vordergrund.

Die diesjährige Schwarmzeit zeigt, wie wichtig eine praktische, transportable Schwarmlade ist! Wir bieten an, sich eine eigene zu bauen.

Bitte meldet eure Vorhaben an, damit wir das notwendige Material vorhalten bzw. vorbereiten können.

Der Kurs kann sowohl für zwei Tage, aber auch nur für einen Tag gebucht werden.
Zu den Kursgebühren kommen noch die Kosten für Holz, Farbe, Hanf … hinzu.

Grundkurs
Samstag 9 – 19 Uhr + Sonntag 9:30 – 15 Uhr

GrundK3 -> 6./7. Juli 2019
(max. 20 Teilnehmer – noch 2 freie Plätze)

Im Grundkurs werden die Grundlagen der Imkerei im Allgemeinen und der wesensgemäßen Bienenhaltung im Besonderen in Theorie und Praxis vermittelt.
Dabei steht das (Grund-)Verständnis der Honigbienen und ihrer Haltung im Umfeld von Biologie,
Tierwohl, Geschichte und Gesellschaft im Mittelpunkt.

Immenhort-Treffs 2019

Immenhort-Treffs 2019
Achtung – die Treffs finden 2019 auf Grund von Feiertagen und Ferien nicht immer am 1. Sonntagnachmittag des Monats statt

Der Immenhort-Treff im September wird in Halle (Silberhöhe), Erich-Kästner-Straße 12-17 stattfinden.

An diesem Standort wird eine von unseren 3 ImmenInseln entstehen.
Wir wollen den Tag des offenen Denkmals nutzen, unser Projekt vorzustellen und gemeinsam mit den Besuchern und euch die Bienen begrüßen. Diese werden auf ihrem Hochstand, die ersten Bewohner der zukünftigen ImmenInsel sein.

3. März + 7. April + 5. Mai +26. Mai + 30. Juni + 3. August +
NEU 8. September

März, April, September  > 15 – 18 Uhr
Mai, Juni, Juli, August   > 16 – 19 Uhr

Zu diesen Veranstaltungen sind alle eingeladen, die sich für die Bienenhaltung und insbesondere für artgerechtes Imkern in verschiedenen Beutenarten interessieren.
Dies ist auch der Treffpunkt der Leihimker, hier erhalten sie Hilfestellung und können ihre Erfahrungen austauschen.

An diesen Tagen werden die praktischen Arbeiten im Verlauf der Saison erläutert und geübt.
Die Teilnahme an 5 der 7 Treffs ist für die Anerkennung eines Neuimkerkurses erforderlich.

Immenhort-Treffs sind kostenfrei.

Tag der offenen Imkerei 2019

Auch in diesem Jahr findet in Kleinfolgenreich traditionell am ersten Sonntag im Juli unser Tag der Offenen Imkerei statt.

Wir beginnen 16 Uhr und laden alle Bieneninteressierte ein, gemeinsam mit uns bis 20 Uhr diesen Tag im
1. anerkannten Bienenlehrgarten für wesensgemäße Bienenhaltung in Sachsen-Anhalt zu verbringen.

Unsere Gäste können sich auf Interessantes und Wissenswertes rund um die Bienen freuen.
Wir werden unser Projekt ImmenInsel vorstellen und es wird Tips für eine kleine Immeninsel im eigenen Garten geben.

Bei Führungen durch Kleinfolgenreich zeigen wir die verschiedensten Beuten und gemeinsam schauen wir in ein Bienenvolk.

Bei Kaffee, frischen Getränken und selbst gebackenem Kuchen können Gespräche geführt oder einfach nur der Ort genossen werden.
Der Erlös vom Verkauf wird in die Projekte von Kleinfolgenreich fließen.

Kleinfolgenreich / Schortewitz Nordstraße (hinter dem Neuen Friedhof)
Im Menüpunkt: Kontakt/Lageplan finden alle Interessierte einen Anfahrtsplan.

Immenhort-Kurse 2018

In unseren Immenhort-Kursen vermitteln wir die Grundlagen der Imkerei im Allgemeinen und der wesensgemäßen Bienenhaltung im Besonderen in Theorie und Praxis.

Wir bieten zwei Grundkurse und einen Aufbaukurs für jeweils max. 15 Teilnehmer im Bienenlehrgarten von Kleinfolgenreich an.

Bei Bedarf wird es einen Fortgeschrittenen Kurs geben.
Im Mai findet der Schwarmkurs kombiniert mit einem Baukurs statt und im September bieten wir einen Schnupperkurs an.

Imkerkurse – Termine

Schnupperkurs

SK  > 2. September 2018
Sonntag 10 – 15 Uhr

(max. 18 Teilnehmer – 1 Platz frei)

Im Kurs werden wir einen Überblick über die wesensgemäße Bienenhaltung vermitteln und Interessierte anregen, sich näher mit dem Bien und seiner faszinierenden Lebensweise im Kreislauf der Natur zu befassen.

Im Anschluss an den Kurs besteht die Möglichkeit, am monatlich stattfindenden Immenhort-Treff teilzunehmen.

Kursgebühren:
Wochenendkurs A         > 100 € (75 Kurs + 25 Verpflegung)
Tageskurse B, F, S+B, SK  >   65 € (50 Kurs + 15 Verpflegung)

Wir bitten alle Interessenten sich über das Postfach:
info@immenhort.de anzumelden.
Anmeldeschluss: 1 Woche vor Kursbeginn

 

Grundkurs:
A2 -> 28./29. April 2018
Samstag 9 – 19 Uhr + Sonntag 9:30 – 16 Uhr

(max. 15 Teilnehmer – noch 5 Plätze frei)

In dem Wochenendgrundkurs für Neuimker (A) werden die Grundlagen der Imkerei im Allgemeinen
und der wesensgemäßen Bienenhaltung im Besonderen in Theorie und Praxis vermittelt.

Aufbaukurs
B1 -> 5. Mai 2018
Samstag 9 – 15 Uhr

(max. 15 Teilnehmer – noch 2 Plätze frei)

Der Aufbaukurs B folgt dem Kurs A und wendet sich an Imker, die bereits Erfahrungen in der Bienenhaltung haben. Den Focus richten wir auf die wesensgemäßen Bienenhaltung  und gehen zudem auf Rahmenbedingungen der Imkerei, wie Rechtsgrundlagen, Versicherungsschutz, Hygiene + + + ein.

Die Teilnahme an den Kursen A + B + mind. 5 von 7 Immenhort-Treffs führt
zu einer vom Imkerverband Sachsen-Anhalt anerkannten Teilnahme-
bestätigung und bildet eine Voraussetzung der staatlichen Förderung.

Fortgeschrittenen Kurs – entfällt
F1 -> 12. Mai 2018
Sonntag 9 -19 Uhr

(max. 15 Teilnehmer)
Bei Anmeldungen unter 10 Personen entfällt der Kurs

Schwarm- und Baukurs -> Achtung neu!
S1  > 13. Mai 2018
Sonntag 9 – 18 Uhr

(max. 12 Teilnehmer – noch 3 Plätze frei)

Imkern mit dem Schwarmtrieb

Theorie:
ungeteilter Brutraum, Natur-Wabenbau, Achtung des Brutnestes, Schwarmtrieb & Milbe
Praxis:
vorweggenommenen Schwarm bilden und einziehen lassen
Behandlung von Schwarm und abgeschwärmtem Volk

Magazine für den Einzug der Bienen fertigstellen

Im Baukurs steht die praktische Arbeit im Vordergrund.
Beute für den Schwarm vorbereiten
(schleifen, streichen, Rähmchen mit Anfangsstreifen und Abstandhaltern versehen)

Wir werden mit dem Bauen am Morgen beginnen und uns gegen 11:00 dem Schwarm widmen. Am Nachmittag können die begonnenen Arbeiten an der Beute fortgesetzt und fertiggestellt werden.

 

 

Immenhort Treffs

Immenhort-Treffs 2018

Achtung – die Treffs finden 2018 wieder am Sonntagnachmittag statt.

4. März + 8. April + 13. Mai + 3. Juni + 1. Juli + 5. August + 2. September
März, April, September  > 15 – 18 Uhr
Mai, Juni, Juli, August   > 16 – 19 Uhr

Zu diesen Veranstaltungen sind alle eingeladen, die sich für die Bienenhaltung und insbesondere für artgerechtes Imkern in verschiedenen Beutenarten interessieren.
Dies ist auch der Treffpunkt der Leihimker, hier erhalten sie Hilfestellung und können ihre Erfahrungen austauschen.

An diesen Tagen werden die praktischen Arbeiten im Verlauf der Saison erläutert und geübt.
Die Teilnahme an 5 der 7 Treffs ist für die Anerkennung eines Neuimkerkurses erforderlich.

Immenhort-Treffs sind kostenfrei.

Immenhoch

formvollendet & kunstvoll

Immenallee

Lehrpfad Immenallee

Immenhort

Ein Wochenende im Zeichen des Bien & der Schöpfung

Immenbar

Elfe läßt grüßen

ZooImmen

Zum ersten Mal allein

Termine

Immenhort-Treffs 2020

Weggefährten

Till Heinritz *68

Kleinfolgenreich

24.9.-28.09. FÖJ x 90

Gärten

Labsal in trostlosen Weiten / 2014

fuss